ERP-Podcast.de
#98a - Eine kurze Geschichte der Datenbanken: Ein Interview mit Prof. Dr. Gottfried Vossen
Loading
/

Datenbanken sollen große Datenmengen permanent und möglichst
effizient verwalten. Was vorgestern mit hierarchischen und relationalen
Datenbanken begann, ist heute längst in verteilte Datenbankkonzepte,
Big-Data-Ansätze und In-Memory-Technologien eingeflossen.

Mit meinem Kollegen Gottfried Vossen spreche ich im ersten
Teil über die historischen Herausforderungen und den aktuellen State of the
Art.

Im zweiten Teil diskutieren mein Kollege Gottfried Vossen
und ich neue Ansätze, aber auch das Potential für Handy-Datenbanken, Künstliche
Intelligenz und Datenmarktplätze.

 Viel Vergnügen!


Verwandte Folgen:

#25: Einblicke in die SAP

#34: Der Goldfisch im Internet

#58: Technologiemigration

#97: Das Kettengespenst – ein Einblick in die aktuellen Entwicklungen im Bereich Blockchain

Literaturempfehlung:

Wenn Ihnen unsere Folgen gefallen, dann freuen wir uns über eine 5-Sterne-Bewertung, damit auch andere auf diesen Podcast aufmerksam werden und wir das Angebot weiter verbessern können. Zeitaufwand: 1-2 Minuten. Link zur Seite hier.

In diesem Sinne: keep connected.

Herzlichst

Ihr

Axel Winkelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert